Nagerwelten
Frühlingshörnchen - Druckversion

+- Nagerwelten (https://forum.nagerwelten.de)
+-- Forum: Nagerwelten (https://forum.nagerwelten.de/forum-8.html)
+--- Forum: Hörnchen (https://forum.nagerwelten.de/forum-12.html)
+--- Thema: Frühlingshörnchen (/thread-467.html)

Seiten: 1 2


Frühlingshörnchen - greeneye - 17.02.2007

Hi Ihr ... ich bin auch mal wieder da Pfeif
wollte mal hören, ob Eure Streifleins auch schon so herrlich tirillieren wie unsere Jo-Jo??
Begonnen hat sie genau heute vor 14 Tagen - hat uns ein Wochenende lang Geräuschkulisse geliefert und ist nun seit heute Morgen 7:20 Uhr am zwitschern und tschilpen ( boah, ich war erst um 5:30 Uhr zuhause...)
Wie sind Eure Erfahrungen - wie häufig werben unsere Mädels denn so in  der Regel??
Habe ja schon Bedenken, dass mir bei offenstehendem Fenster Tiere aller Art ins Zimmer gelockt werden Wah

Freue mich auf Eure Berichte!!
Schönes Wochenende


RE: Frühlingshörnchen - Lacri - 18.02.2007

Hallöchen,
wollt schon 'ne Vermisstenmeldung losschicken Tease

Wir haben ja nun kein Streifi - dafür pfeifen unsere Schweins auch im Winter Suspekt

greeneye schrieb:und ist nun seit heute Morgen 7:20 Uhr am zwitschern und tschilpen ( boah, ich war erst um 5:30 Uhr zuhause...)
Du meinst, es ging Dir ebenso wie etlichen anderen hier und Du hast überlegt, welche Füllung bei Streifi-Braten am besten schmeckt? Icon_lol

Zitat:Habe ja schon Bedenken, dass mir bei offenstehendem Fenster Tiere aller Art ins Zimmer gelockt werden Wah
Dann kannst Du einen Zoo aufmachen, hat doch auch was. Nicht jeder hält diverse Wild-Hörnchen in seinem (ehemaligen) Wohnzimmer Frech

Dann wünsche ich noch ganz viel Spaß mit Deinem Hörnchen und dessen Frühlingserwachen Zwinker


RE: Frühlingshörnchen - Martina - 18.02.2007

Hi greeneye,

unser Frankie kommt seit ca. 2 Wochen erst raus Zwinker Langsam wirds mehr, er hat auch schon ein Häuschen wieder ausgestopft.. Eigentlich würden wir auch gerne Äste etc. alles erneuern, aber wahrscheinlich warten wir noch 2-3 Wochen, bis er dann deutlich mehr draußen/ länger wach ist.
Pfeifen tut er noch nicht.. aber kommt bestimmt noch.

M.


RE: Frühlingshörnchen - greeneye - 18.02.2007

Martina schrieb:Frankie... Pfeifen tut er noch nicht..

Ja pfeifen denn die Männchen auch - ich dachte das machen nur die WeibchenVerwirrt

Wir haben mit unserem Hörnchen den ersten Winter ganz ohne Winterschlaf verbracht, daher kommt es wohl auch, dass Jo-Jo jetzt schon nach den Männern "giert" Verlegen

Bin gespannt auf Eure Erfahrungsberichte...


RE: Frühlingshörnchen - Martina - 18.02.2007

Ne, nur die Weibchen.. Beim Kauf wurde uns Frankie als Männchen beschrieben *g und dann blieb es einfach bei dem Namen. Und manchmal rutscht im Eifer des Gefechtes oft ein "er" raus *zwinker


RE: Frühlingshörnchen - John.Doe - 18.02.2007

Hallo Ihr!
Bei meinem Schmittchen kann ich bisher keine Veränderungen festtstellen. So "richtigen" Winterschlaf hat er ja auch nicht abgehalten. Von November bis Dezember schlief er so 2-3 Tage durch. Aber ab Januar kommt er fast jeden Tag raus. Dann stopft er sich den Wanzt voll, flitzt durch die Voliere, untersucht das Zimmer und verschwindet wieder.
Gezwitschert hat er nicht aber gegurrt. Es hörte sich fast wie bei einer Taube an. Ich "gurrte" zurück und er antwortete darauf mit erneutem gurren. Echt witzig.
Bei der letzten Messung vor 2 Wochen wog der Bursche 107 Gramm. Also alles im grünen Bereich.

viele Grüße, Burghard


RE: Frühlingshörnchen - Martina - 18.02.2007

Deins geht aus der Voliere raus?
Frankie macht das gar nicht... Wir haben immer mal wieder die Türe auf, aber die Möglichkeit wird nicht genutzt. eher wird noch "rumgemeckert", warum denn das Trinken jetzt so weit entfernt ist, dass man springen muss *g


RE: Frühlingshörnchen - Darkangel - 01.03.2007

Hallo Leute,

Mein Hammy wird langsam auch wieder ruhiger er war ja von hier auf jetzt plötzkich richtig agressiv und das obwohl schon lange Winter war. Wenn er wieder richtig brav ist und keine agressionen mehr zeigt kann ich ihn dann auch glaub ich gefahrlos wieder raus lassen *hoff*. Hoffendlich wird er bald wieder brav will ihn entlich wieder raus lassen können. Er macht ab und an komische geräusche teilweise gurren teilweise zwitschern irgendwie komisch.

LG

Darkangel


RE: Frühlingshörnchen - John.Doe - 14.03.2007

Hallo, ich bin's!
Der Frühling naht und mein Schmittchen genießt es wieder auf dem Fensterbrett zu sitzen und raus zuschauen. Leider ist meine Kamera grad bei der Reparatur sonst hätt ich ein Foto reingestellt.
Mir ist aufgefallen, daß sein Fell sich den Winter über verändert hat. Es ist jetzt etwas zimtfarbener und der Schwanz buschiger. Er ist wohl erwachsen geworden. Schließlich hat er am 16. 3. seinen 1. Geburtstag.Yeah
Ich hoffe, daß mein kleiner noch etwas zutraulicher wird. Er frißt mir zwar aus der Hand aber haut dann gleich wieder ab. Wenn nicht, auch gut.

Viele Grüße, Burghard Tease


RE: Frühlingshörnchen - greeneye - 18.03.2007

Hi Ihr Hörnchen-Eltern....

also unsere Jo-Jo ist immer ziemlich genau alle 12 bis 14 Tage am Pfeifen... am Donnerstag war es bereits das 4. Mal, es geht also seit gut 8 Wochen.

Da es sich immer auf einen Tag beschränkt, ist es einigermaßen zu ertragen. Nur wenn Sohnemann an den Aufgaben sitzt und Jo-Jo einfach keine Ruhe gibt, dann ist es ein wenig nervig, aber was solls.

Unsere Süße bekommt regelmäßig "Ausgang" und da sie keinen Winterschlaf gemacht hat, läuft einfach alles seinen gewohnten Gang.

Sie wird am 19.3. schon 1 Jahr alt --- meine Güte seit Mai ist die ZEit echt gerast!!!
Vorhin ist sie wieder auf meinem Sohn rumgeturnt, die beiden verstehen sich echt gut... aber so ein bisschen "Rest-Scheu" vor uns hat sie dann doch noch, was ich nicht wirklich schlimm finde.
Witzig finde ich, dass sie uns drei genau unterscheiden kann, wenn wir das Zimmer betreten - bei meinem Mann will sie gleich "toben" - schiesst also wie blöde immer am Gitter hin und her - er macht das immer mit seiner Hand und sie tickt dabei regelrecht aus :Gnihi
wenn Julius an die Voliere tritt, scheint sie ihn immer erst einmal zu beobachten und kommt dann erst ans Gitter.... wenn er Gittarre spielt rollt sie sich zusammen auf ihrem Lieblingsplatz u scheint zur Musik zu dösen.
Komme ich in den Raum, kommt sie sofort zu ihrem Fressplatz, an den ich ihr immer die Mehlwürmer reiche....

Euch noch einen schönen Sonntag!