[Erledigt] 2 Katzen suche ein neues Zuhause
#1
Hallo,

diesmal bin ich in ganz anderer Mission unterwegs. Zwinker

Eine Kollegin von mir muss umziehen und darf ihre beiden Katzen nicht mit in die neue Wohnung nehmen. Sie möchte die beiden gerne in liebe Hände geben. Zwar hat sie auch schon kontakt mit dem Tierheim hier in Wuppertal aufgenommen, aber ich sage es mal vorsichtig: Die sind nicht ganz dicht!

Ich wollt da auch schon ein Schweini holen und die belegen einen mit Auflagen, sind unfreundlich und einfach nur dreißt. Dass die Kollegin damit große Bauchschmerzen hat, kann ich nachvollziehen.

Nun einmal zu den beiden Katzen (deren namen ich wieder vergessen habe *sorry*).
Es sind Bruder und Schwester, beide sind kastriert und 14 jahre alt. Die meiste Zeit sind sie lieb und verschmust. Ab und an geraten sie mal aneinander, aber das gibt sich recht schnell wieder. Aufgrund des Alters der beiden geht es aber auch dabei nicht allzuheiß her.
Es sind Mischlinge aus Perser und Karthäuser. Fotos der beiden folgen, sobald ich sie habe.

Wenn jemand die Tiere übernimmt, bekommt er das gesamte Katzeninventar dazu. Zusätzlich werden die beiden vor Abgabe geimpft und entwurmt.
Sowohl die Katzen wie auch das Inventar werden kostenfrei abgegeben.
Beide Tiere kommen aus einer Liebhaberhaltung und haben ihr bisheriges Leben vollständig bei meiner kollegin verbracht. Daher ist ihr als einziges wichtig, dass sie in gute und zuverlässige Hände kommen.

Noch leben die Tiere hier in Wuppertal.
Wenn ihr noch Fragen habt, nur her damit. Da ich mich selber mit Katzen nicht auskenne, kann es natürlich sein, dass für Katzenbesitzer wichtige Informationen fehlen. Daher werde ich mich bemühen, jede mögliche Frage schnellstmöglich nach Rücksprache mit der BEsitzerin zu beantworten.

Liebe Grüße
Wuppertaler Gurkenmafia und Rainer
Zitieren
#2
Moin,

ich habe den Thread mal in die 'Notfelle' verschoben Zwinker

Sag doch Deiner Kollegin, dass sie sich bitte unbedingt an die Katzennothilfe 'Felidae' in Köln (KLICK MICH) wenden soll. Ich bin sicher, dass sie dort bessere und kompetentere Hilfe bekommt als in Wuppertal. Vielleicht können die ihr auch bei der Vermittlung helfen, so dass sie nicht noch in einer Notstation 'zwischenparken' müssen.


Liebe Grüße
Heike
Zitieren
#3
Super Tip. Dankeschön. Smile

Das Tierheim hier in Wuppertal ist leider wirklich eine Katastrophe, was die Unterstützung bei Tiervermittlung aus priv. Hand angeht.
Zitieren
#4
Von dem her, was ich gehört habe, ist es nicht nur bei solchen Sachen 'nicht zu gebrauchen'. Aber damit steht es nicht alleine da. Das Bremerhavener Tierheim hat einen noch schlechteren Ruf und das ist auch gleichzeitig der Tierschutz Traurig

Ich hoffe, sie bekommt die Beiden gut untergebracht.


LG Heike
Zitieren
#5
Wie sieht es hier aus? Suchen die Miezen noch?

LG Heike
Zitieren
#6
Nochmal die Nachfrage, ob die Katzen noch suchen... Verwirrt

LG Heike
Zitieren
#7
Scheinbar hat sich das Thema erledigt, da nun auf zweimalige Nachfragen keine Antwort kam... Hoeh
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Erledigt] [61352] Suche Kastraten nakaramia 2 2.753 12.12.2021, 21:04
Letzter Beitrag: nakaramia
  [Erledigt] 2 Böckchen brauchen dringend ein neues Zuhause :( madL 3 9.309 14.01.2012, 14:32
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt] Liebe Mopshündin 1,5 Jahre sucht DRINGEND neues Zuhause! BelaBunny 11 22.086 01.12.2010, 12:21
Letzter Beitrag: Lacri
  Gipsy sucht ein neues Zuhause *vermittelt* Lacri 5 12.531 27.04.2010, 15:30
Letzter Beitrag: Lacri
  suche Farbmäuse *erledigt* weißmaus 8 17.035 04.04.2010, 00:05
Letzter Beitrag: Lacri

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste