[Erledigt] [27574] Mecki / Frühkastrat / Rosettenmix / schwarz-rot-weiß
#1
.


Mecki ist ein schwarz-rot-weißer Rosettenmix und wurde am 09.10.2011 bei mir geboren. Seine Mama ist das Notmädel Alexia.
Er wurde frühkastriert und kann sofort ausziehen.

Er ist ist ein sehr zurückhaltendes und verschmustes Kerlchen und wird gerade von meinen Oldies erzogen.

[Bild: 2011_mecki.jpg]

Mecki hat eine eigene HP-Seite, auf der es immer wieder neue Infos und Bilder geben wird: KLICK


Bei Interesse, schreibt hier oder per Mail an: webmaster@salat-killer.de


LG Heike


.
Zitieren
#2
Oh Manno, wieso wohnst Du nur so weit von mir entferntVerwirrtVerwirrt
Meine zwei Mädels zicken sich im Moment heftig an. Nach Timmie nicht mehr da ist, fehlt "der Herr im Haus"- obwohl ich solche Aussagen nicht mag, aber hier scheint er angebracht zu sein.
Jetzt suche ich einen Kastrat, der die beiden Weiber zurechtweisen kann und der Chef wird. (Oder ich warte erst ab, wer jetzt die "Hohheit" wird.)

Liebe Grüsse Dosy
Zitieren
#3
(15.11.2011, 16:42)DosyS schrieb: Oh Manno, wieso wohnst Du nur so weit von mir entferntVerwirrtVerwirrt
Das sollte ja nicht das Problem sein. Ich habe Tiere von Kiel bis München vermittelt und von Frankreich bis Braunschweig... wohnst Du weiter weg? :D

Zitat:Meine zwei Mädels zicken sich im Moment heftig an. Nach Timmie nicht mehr da ist, fehlt "der Herr im Haus"- obwohl ich solche Aussagen nicht mag, aber hier scheint er angebracht zu sein.
Dafür ist der Zwerg aber noch nicht geeignet. Er ist ja noch ein Baby. Dafür solltest Du einen erfahrenen Kastraten nehmen. Sowas wie Felipe z.B. Der hat ja zwei Weiber. Sonst einfach mal fragen. Ich habe auch immer noch Tiere, die nicht bei mir sind, wo ich also eher nur vermittel.

Zitat:Jetzt suche ich einen Kastrat, der die beiden Weiber zurechtweisen kann und der Chef wird. (Oder ich warte erst ab, wer jetzt die "Hohheit" wird.)
Genau das meinte ich. Mecki hat doch noch gar keine Chance gegen erwachsene Mädels. Er wiegt noch nicht mal 300 g :D

Wenn Du jetzt abwartest, wer die Boss-Rolle übernimmt, wird es der Kastrat später noch schwerer haben, ihr dieses Amt wieder abzunehmen.

LG Heike
Zitieren
#4
Guten Morgen,
Heike, Du hast eine PN.
Ja, dass leuchtet mir ein- wg. Alter.
Aber ich habe überall hier in den Tierheimen schon nachgefragt bzw. eine Züchterin (von der ich weiss, das sie manchmal auch Not-Tiere vermittelt), aber zur Zeit gibt es keine Kastraten bzw. Böcke (die ich dann selbst kastrieren lassen würde).
Scheinbar haben sich meine Mädels auch geeinigt, seit ca. 1 1/2 Tagen ist Ruhe, sie brommseln sich sogar an und liegen wieder nebeneinander im Gehege. Auch die Futterfrage, wer zuerst an den Napf darf, ist geklärt. Es wird wieder friedlich zusammen gefuttert, ohne das rumgemotzt wird.
Aber, ich warte jetzt erst mal ab......

Liebe Grüsse Dosy
Zitieren
#5
Na, umso besser, wenn die Mädels es nun geregelt haben. Melde Dich einfach, wenn Du doch einen Kastraten haben möchtest Zwinker

LG Heike
Zitieren
#6
Mecki ist ausgezogen.

LG Heike
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Erledigt] [27574] Anne / Glatthaar / schwarz-rot-weiß Lacri 1 4.632 20.01.2021, 01:44
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt] [27574] Flocke / Coronet / weiß-rot-schwarz Lacri 1 4.515 20.01.2021, 01:44
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt] [27574] Tiffy / Texel / rot-schwarz-weiß Lacri 1 4.410 20.01.2021, 01:43
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt] [27574] Leia / Glatthaar / rot-weiß Lacri 2 5.191 20.01.2021, 01:40
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt] [27574] Luke / Glatthaar / rot-weiß Lacri 0 3.315 20.12.2020, 14:11
Letzter Beitrag: Lacri

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste