Abgabe Farbmäusedamen Halle Saale
#1
Hallo liebe Nagerfreunde,
Ich selbst habe mir vor 1 1/2 Wochen Farbmäuse zu gelegt, ein Herzenswunsch. Doch nun habe ich bedauerlicher Weise feststellen müssen, dass ich allergisch auf meine kleinen Mausis reagiere. Ich habe seit ich klein bin Neurodermitis, hatte aber nie Probleme mit Tieren(habe mal im Tierschutz gearbeitet). Doch seit die Mäuse bei mir sind habe ich so heftige Hautreaktionen, das ich massiv eingeschränkt bin. Deswegen habe ich die Mäuse in das Zimmer meiner Schwester gestellt um zu prüfen ob sie der Auslöser sind, seit ich keinen Kontakt mehr zu ihnen haben und meine Eltern sie versorgen geht es mir allmählich besser. Allerdings ist das keine Dauerlösung, da meine Eltern keinesfalls saubermachen wollen bzw. die Tiere nicht anfassen wollen. Nun muss ich sie also abgeben
Da mein örtlicher Tierschutz momentan keine Nagetiere aufnimmt und keiner meiner Verwandten/Freunde ihnen ein gutes zu Hause bieten kann, wende ich mich nun an euch, da mir vor allem das wohl der Kleinen am Herzen liegt und ich sie nicht einfach irgendwo hin bringen will.
Es handelt sich um 3 weibliche Farbmäuse(2 schwarz-weiße/ 1 braun weiße), sie sind in der Gruppe sehr verträglich, gesund und können auch in eine bestehende Gruppe kommen.
Ich wohne in Halle an der Saale 06116 und suche einen Nagerfreund, welcher die Möglichkeit hat meine Mäuse zu übernehmen, im besten Falle jmd. aus meiner Nähe.
Wenn ihr jemanden kennt oder vielleicht selbst Interesse habt, würde ich mich sehr über Antworten freuen. Es geht mir nicht um's Geld oder etwas ähnliches.
Ich brauche einfach nur wirklich Hilfe und jmd. der die Mäuse Damen möglichst schnell übernehmen kann.
Bitte meldet euch!!


Edit v. Lacri: Spam-Links entfernt
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste