[Erledigt] 42117 Wuppertal, Arline, CH-Teddy, Orange
#1
Hallo zusammen,

dieser Eintrag findet aus Vorsorge statt. Wie ihr in einem anderen Thread ja lesen konntet, ist Pooky, der Gefährte von Arline, krank geworden. Pooky wird natürlich nicht aufgegeben, ich habe noch nie ein krankes Schweinchen aufgegeben, aber ich bin auch realistisch und habe eben schon Schweinchen gehabt, die "seinen" Zustand erreicht haben und nicht durchgekommen sind. Daher möchte ich mich lieber frühzeitig kümmern anstatt dann alles "schnell schnell" machen zu müssen.
Sollte es soweit kommen, dass Pooky es nicht schafft, möchte ich kein neues Schweinchen mehr nachholen. Da Einzelhaltung natürlich gar nicht geht, muss Arline dann in eine neue Gruppe.

Arline ist ein CH-Teddy, ca. 4 Jahre alt und hat vor 3 Jahren einen Wurf gehabt. Sie stammt aus einer Züchtung und wurde von der Züchterin dann abgegeben, da sie nicht vor hatte, weiter mit ihr zu züchten. Eine Rückgabe geht leider nicht, da habe ich mich schon erkundigt.
Arline ist ein aufgewecktes neugieriges Schweinchen, mitunter ziemlich frech. Wenn's drauf ankommt, ist sie allerdings feige, streicheln lässt sie sich nicht. Dennoch frisst sie aus der Hand und ist immer freudigst dabei, um Fressen zu betteln und krach zu machen. Soweit ich das beurteilen kann, ist sie kern gesund. Wiegt etwa 800 Gramm und macht zwar einen dünnen Eindruck, die letzte tierärztliche Untersuchung ergab aber keinen Grund dafür. Sie frisst normal und zeigt ganz normales Meerschweinchenverhalten. Alles in allem ist sie ein zickiges aber total liebes Schweinchen.
Bevor sie zu mir kam, hatte sie in einer größeren Gruppe gelebt. Bei mir dann zuerst mit Liz und Pooky zusammen, Liz ist allerdings im Dezember 2010 verstorben. Seither lebt sie mit Pooky zusammen.

Ein Bild folgt, sobald ich wieder Zuhause bin.

Da mit ihrer Abgabe die Aufgabe meiner Meeriehaltung erfolgt kann ich auch 2 Käfige und Inventar abgeben. Alles kostenlos. Sollte sich jemand in meiner Nähe finden, bringe ich Arline (und auch die Ausstattung) gerne vorbei.

Wie ich oben schon schrieb, möchte ich hier vorbeugen und eine Zeit, die Arline evtl. alleine verbringen muss, möglichst kurz halten. Es ist auch nicht so, dass ich denke, "ein Glück, dann sind die Schwienchen weg". Ich bin froh und dankbar, dass ich die Schweinchen habe. Ich weiß aber auch, dass meine berufliche Belastung steigt und ich mich mittelfristig nicht mehr richtig um die Kleinen kümmern kann. Daher war es ohnehin mein Ziel, mit dem Tod eines der Schweinchen das andere wegzugeben. Das hätte aber gerne erst in so ca. 2 Jahren sein dürfen, wenn beide Schweinchen um die 6 Jahre alt sind und man sagen kann, dass sie so langsam ans Ende ihrer Lebenserwartung kommen.

Es wäre super, wenn sich jemand findet, der evtl. ein Plätzchen hat, es aber nicht schlimm findet, wenn Arline es dann doch nicht braucht (das hoffe ich ja).
Zitieren
#2
http://www.fotos-hochladen.net/view/2012...poz3xc.jpg

Das Bild ist leider nicht so richtig scharf geworden. Nach aber etwa 20 Fotoversuchen und einer Arline, die sich stur weigert, auch nur ne Sekunde still zu stehen, selbst mit Fressen, ist es das Beste, was geht.
Zitieren
#3
So eine Süße. Hoffen wir mal das sie keinen neuen Wirkungskreis braucht Thumbsup
Zitieren
#4
Ich möchte auf diesen Thread nochmal aufmerksam machen. Durch Pooky's Tod lebt Arline nun alleine. Diesen Zustand möchte ich schnellst möglich beenden, sie aber auch nicht unbedingt in eine Notstation geben müssen sondern lieber in eine Gruppe, wo sie alt werden darf. Bitte helft mir bei der Suche nach einem guten Platz für sie.
Zitieren
#5
Kann Heike da nicht helfen? :/ Das schweinchen ist echt mega süß !!!
Zitieren
#6
Wann bist Du wieder bei Deinen Eltern zu Besuch?
Ansonsten schick mir gute Bilder von ihr und die Daten und ich packe sie unter Fremdvermittlungen auf meine HP.

LG Heike
Zitieren
#7
Das wird leider noch bis in den August dauern, bis ich wieder oben bin.

Schick mir bitte ne PN mit deiner priv. Mailaddy, damit ich dir Fotos schicken kann. Ich scheine mir die nie gespeichert zu haben. Traurig Ohje. Traurig
Zitieren
#8
Zwischen-Happy-End:
Arlene ist nun in Bremerhaven und wird morgen unseren Meeri-Doc kennenlernen. Sie erkundet schon neugierig ihren neuen Wohnbereich.

[Bild: 2012-06-24_arlene07.jpg]


LG Heike
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Erledigt] [27574] Tammi / CH-Teddy / schwarz-weiß-(wenig)rot Lacri 2 6.397 28.10.2012, 16:06
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt] [27574] Grisu / Kastrat / US-Teddy / schwarz-creme-weiß Lacri 1 3.536 10.10.2012, 16:13
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt] [27574] Mini / Kastrat / CH-Teddy/Rex? / sepia-creme-weiß Lacri 3 4.702 18.05.2012, 00:06
Letzter Beitrag: Lacri
  [Erledigt]  [27574] Domino / Kastrat / Ch-Teddy-Mix / schwarz-weiß Lacri 4 7.418 23.09.2011, 12:02
Letzter Beitrag: edfider
  [Erledigt] [27574] Tigger / Kastrat / Ch-Teddy-Mix / schwarz-rot-weiß Lacri 1 4.279 04.07.2011, 21:29
Letzter Beitrag: Lacri

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste