Wanda hat eine starke Erkältung / Lungenentzündung
#1
Meine Wandalein hat seit letzter Woche plötzlich bei Belastung eine stark erschwerte , knackende Atmung ( sogar Fressen war ne Belastung).
Seit dem nimmt sie Baytril, natürlich Bene bac dazu und inhaliert brav jeden Tag. Dazu hat sie 3 Tage Echinacea gespritzt bekommen um die Immunabwehr zu kräftigen.
GsD nimmt sie bisher trotzdem sogar ein bisschen zu , denn als ich sie bekommen hab hatte sie nur 770 Gramm - jetzt fast 900.
Inzwischen ist die Atmung etwas besser -aber bei Stress kommt dieses Atemgeräusch wieder. Da ich heute eh zum TA mit Karlson musste hab ich sie lieber nochmal mitgenommen - eigentlich wär heute AB Ende gewesen.
Leider ist beim Abhören weiterhin eine massives Geräusch über der Lunge zu hören gewesen - also AB weiter , nochmals was fürs Immunsystem. Wenns bis nächste Woche nicht besser wird , wird sie geröngt um evtl . einen Tumor oder ein cardiales Geschehen auszuschliessen.
Vielleicht fällt euch noch was ein was ich tun kann .
Zitieren
#2
Drücken Wanda alle Daumen, dass sie bald wieder fit ist ...und für "irgendwas harmloses" gleich mit!
Zitieren
#3
(08.10.2012, 18:33)edfider schrieb: Inzwischen ist die Atmung etwas besser -aber bei Stress kommt dieses Atemgeräusch wieder.
Ich würde das Herz mal gründlich untersuchen lassen. Wenn das zu schwach ist und Wasser in die Lunge steigt, dann kann es auch zu diesen komischen Geräuschen kommen. Würde ja zum Zusammenspiel von Aufregung und Atemgeräusch passen.

Ich drücke mal alle Daumen, dass es nichts schlimmes ist.

LG Heike
Zitieren
#4
Ja wenn es nicht besser wird machen wir das auch nächste Woche.
Aber vorläufig geht die TÄ erst mal von was erkältungsmäßigem aus , da bisher ja nichts zu hören gewesen war. Es war halt alles recht viel für Wanda gewesen -- der Umzug, die Haarlinge ... das Immunsystem lag / liegt am Boden.
Zitieren
#5
(10.10.2012, 18:15)edfider schrieb: Es war halt alles recht viel für Wanda gewesen --
Manche Wutzen sind kleine Mimosen. Dann hoffe ich mal, dass sie sich schnell eingewöhnt und wieder stressfrei (=gesund) ist.

LG Heike
Zitieren
#6
Inzwischen finde ich die Atmung viel besser - auch bei Stress - und Wanda hat ein süßes kleines Meeribäuchlein bekommen. Frech ist sie sowieso - und sie weiss ganz genau WANN ich was von ihr will . Mache ich etwas im Gehege turnt sie mir auf / über den Füßen rum und zwickt mich auch mal zärtlich in die Finger. Ich darf nur nicht sagen " Wanda du musst noch deine Tropfen nehmen " --- dann isse sofort weg.:D
Aber ich denke ich werd trotzdem nochmal zur Nachkontrolle zum TA mit ihr gehen - falls man da doch noch was hört lass ich sie lieber trotzdem röntgen.
Zitieren
#7
Vielleicht war es ja wirklich eine Erkältung.

So oder so... auch hier weiterhin gute Besserung Zwinker

LG Heike
Zitieren
#8
Wanda geht es wunderbar .Sie ist rotzfrech , rennt wie verrückt rum und frisst wie ein Scheunendrescher.
Der TA Besuch kommt sicher nochmal - vorsichtshalber. Aber akut ist das jetzt nicht mehr. Ich bin so froh Yeah
Zitieren
#9
Wanda ist weiterhin topfit - frisst , rennt rum -hat auch gut zugenommen ( 950 Gramm Yeah) . Aber seit heute morgen ist immer wieder dieses Atemgeräusch da. Jetzt haben wir nen Termin für Montag zur Röntgenkontrolle - zusammen mit Pucki die das auch immer ab und zu mal bietet.
Zitieren
#10
Ein auf und ab... Ich hoffe, es ist nichts schlimmes.

Arlene knackt auch manchmal so komisch beim Atmen - aber der TA hat sie abgehorcht und nichts gefunden. Es ist bei ihr aber auch nicht immer, sondern hauptsächlich, wenn sie frisst.

Wir drücken Wanda weiter die Daumen.

LG Heike
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Erkältung!!! Caro85 3 8.687 02.12.2008, 19:56
Letzter Beitrag: Lacri
Sad lungenentzündung aileen20 13 25.310 25.03.2008, 18:42
Letzter Beitrag: Borsti67
Question Angehende Lungenentzündung ? basti 32 57.861 17.10.2007, 15:24
Letzter Beitrag: Lacri
  Lungenentzündung beim Meerschwein Lacri 34 84.893 16.11.2006, 15:38
Letzter Beitrag: Lacri

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste